Team Kanada - Nominierte Spieler - Spielplan und Resultate der Eishockey Weltmeisterschft 2015 in Tschechien

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Team Kanada - Nominierte Spieler

Teams

Kanada
 

Kanada wird zum 25. Mal Weltmeister. Die Kanadier demontieren in Prag den Titelverteidiger Russland mit 6:1 und beenden eine achtjährige Durststrecke ohne WM-Gold und sicherten sich den Millionen-Jackpot.
10 Siege in 10 Spielen, 66 erzielte Tore, 1 Gegentreffer in der K.o.-Runde: Das NHL-Ensemble setzte seine Kür auch im Final gegen die russischen KHL-Stars fort und holte die 25. WM-Goldmedaille für Kanada, die erste seit 2007.
Die Vorentscheidung fiel mit einem Doppelschlag im Mitteldrittel: Innert 44 Sekunden erhöhten Sidney Crosby und Tyler Seguin vom 2:0 auf 4:0. Zuvor hatte im Duell der Eishockey-Grossmächte ein Leichtgewicht aufgetrumpft: Tyler Ennis, 174 cm klein und 77 kg leicht, war mit einem Tor und einem Assist für die 2:0-Führung besorgt.
Jewgeni Malkin sorgte nach den weiteren Toren von Claude Giroux und Nathan MacKinnon immerhin für den Ehrentreffer zum 1:6 für die Russen.
Die Kanadier überzeugten als Kollektiv und bei den Details: Sie hatten deutlich mehr Torschüsse (37/12), ein besseres Passspiel und gewannen mehr Zweikämpfe. Die Russen spielten nicht schlecht, ein ernsthafter Gegner gegen solche Kanadier muss aber wohl erst noch erfunden werden.
Für einen war der Triumph besonders speziell: Crosby ist ab sofort Weltmeister, Stanley-Cup-Champion und Olympiasieger und damit Mitglied im «Triple Gold Club».
Millionen-Jackpot geknackt
Neben der Goldmedaille dürfen sich die Kanadier auch noch über einen monetären Gewinn freuen: Weil sie alle ihre 10 Spiele nach 60 Minuten gewonnen haben, winkt ihnen neben Edelmetall auch der neu geschaffene Team-Jackpot über 1 Million Schweizer Franken.

Nominierte Spieler 30. April 2015
Torhüter:
31 JONES Martin, Los Angeles Kings (NHL)
41 SMITH Mike, Arizona Coyotes (NHL)
Verteidiger:
2  HAMHUIS Dan, Vancouver Canucks (NHL)
5  EKBLAD Aaron, Florida Panthers (NHL)
6  MUZZIN Jake, Los Angeles Kings (NHL)
22  BARRIE Tyson, Colorado Avalanche (NHL)
46  WIERCIOCH Patrick, Ottawa Senators (NHL)
58  SAVARD David, Columbus Blue Jackets (NHL)
88  BURNS Brent, San Jose Sharks (NHL)
Stürmer:
4  HALL Taylor,  Edmonton Oilers (NHL)
7  COUTURIER Sean, Philadelphia Flyers (NHL)
9  DUCHENE Matt, Colorado Avalanche (NHL)
10  SCHENN Brayden, Philadelphia Flyers (NHL)
14  EBERLE Jordan, Edmonton Oilers (NHL)
20  EAKIN Cody, Dallas Stars (NHL)
28  GIROUX Claude, Philadelphia Flyers (NHL)
29  MACKINNON Nathan, Colorado Avalanche (NHL)
63  ENNIS Tyler, Buffalo Sabres (NHL)
73  TOFFOLI Tyler, Los Angeles Kings (NHL)
79  O REILLY Ryan, Colorado Avalanche (NHL)
87  CROSBY Sidney, Pittsburgh Penguins (NHL)
90  SPEZZA Jason, Dallas Stars (NHL)
91  SEGUIN Tyler, Dallas Stars (NHL)
Head Coach: Todd McLellan (KAN)
Assistant Coach: DEBOER Peter (KAN), PETERS Bill (KAN), WOODCROFT Jay (KAN).

Team Kanada
Highlights Kanada-Deutschland

Team Kanada

Highlights Kanada-Deutschland

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü