Eishockey-Weltmeisterschaft 2021 in Weissrussland und Lettland - Eishockey-WM 2021 in der Weissrussland und Lettland

Eishockey-Weltmeisterschaft 2021
Weissrussland und Lettland
21. Mai - 6. Juni 2021
Schweden
Russland
Tschechien
Schweiz
Slowakei
Finnland
Kanada
USA
Deutschland
Dänemark
Weissrussland
Italien
Norwegen
Lettland
Kasachstan
Grossbritannien
Direkt zum Seiteninhalt

Die 85. Eishockey-Weltmeisterschaft wird im Jahr 2021 in Weissrussland und Lettland ausgetragen.
16 Teams spielen um den Weltmeistertitel 2021.
Die 16 Teams sind in zwei Gruppen eingeteilt. Gespielt wird in Minsk und Riga.
Die Schweiz spielt in der Gruppe A in Minsk.
Gruppen Eishockey-WM 2021 in Minsk und Riga
Die 86. Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 findet vom 13. - 29. Mai in Helsinki und Tampere (Finnland) statt.  
Gruppe A

Stand 24.11.2020

R

Gruppe A

SP

S

OTS

OTN

N

T

P


Russland








Schweden








Tschechien







Schweiz








Slowakei








Dänemark








Weissrussland







Grossbritannien







Gruppe B
Stand 24.11.2020

R

Gruppe B

SP

S

OTS

OTN

N

T

P


Kanada








Finnland








USA








Deutschland








Lettland








Norwegen








Italien







Kasachstan







SP Spiele, S Siege, OTS Overtime Sieg, OTN Overtime Niederlage, N Niederlage, T Tore, P Punkte.
Top Scorer Weltmeisterschaft 2019
NYLANDER William
SPIELERLANDPOSSPTAP
NYLANDER William

S
8
5
13
18
KUCHEROV Nikita

S
10
6
10
16
GUSEV Nikita

S
10
4
12
16
VORACEK Jakub

S
10
4
12
16
STONE Mark

S
10
8
6
14
MANTHA Anthony

S
9
7
7
14
FROLIK Michael

S
10
7
7
14
KUBALIK Dominik

S
10
6
6
12
SIMON Dominik

S
10
4
8
12
KANE Patrick

S
8
2
10
12
Highlights Final 2019 in Bratislava Kanada - Finnland 1:3
Arena Riga
Arena Riga
City: Riga
Zuschauer: 10'300

Minsk Arena
Minsk Arena
City: Minsk
Zuschauer: 15'086
In der Vorrunde spielen je 8 Teams in der Gruppe A und B.
Die vier erstplatzierten qualifizieren sich für den Viertelfinal. Gespielt wird übers Kreuz. 1A-4B, 2A-3B, 1B-4A, 2B-3A. Die Sieger qualifizieren sich für den Halbfinal.
Halbfinal-Paarung: Sieger 1A-4B vs Sieger 2B-3A, Sieger 1B-4A vs Sieger 2A-3B. In Minsk werden die Spiele in der Vorrunde und 2 Viertelfinale gespielt, auch die beiden Halbfinals und die Spiele um Platz 1. und 3. werden in der Minsk Arena ausgetragen.
Die Halbfinalsieger spielen um Gold, die Verlierer um Bronze.
Die Schiedsrichter und Linienrichter werden später nominiert.
Abstieg: Die beiden Gruppen letzten spielen 2022 in der Division I Gruppe A und werden durch die Aufsteiger ersetzt.
Die 86. Eishockey-Weltmeisterschaft der Herren wird wird vom 13. bis 29. Mai 2022 in Finnland ausgetragen.
Spielorte sind Tampere und Helsinki.


Maskottchen Spiky
Zurück zum Seiteninhalt