Eishockey Weltmeisterschaft 2018 in Dänemark - Spielplan und Resultate der Eishockey Weltmeisterschft 2018

Eishockey-Weltmeisterschaft 2018 in Dänemark
4. - 20. Mai 2018
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Eishockey Weltmeisterschaft 2018 in Dänemark 4. - 20. Mai 2018


Die 82. Eishockey-Weltmeisterschaft wird im Jahr 2018 in Dänemark ausgetragen.
Die 16 Teams sind in zwei Gruppen eingeteilt. Gespielt wird in Kopenhagen und Herning
.

Die Schweiz spielt in der Gruppe A in Kopenhagen.

Folgende Teams spielen um den Weltmeistertitel 2018.

Gruppe A
Royal Arena, Kopenhagen

R

Gruppe A

SP

S

OTS

OTN

N

T

P

Russland

:

Schweden

:

Tschechien




:


Schweiz





:


Weissrussland





:


Slowakei





:

Frankreich





:


Österreich




:

Gruppe B
Jyske Bank Boxen, Herning

R

Gruppe B

SP

S

OTS

OTN

N

T

P

Kanada

:

Finnland

:

USA





:


Deutschland





:


Norwegen





:

Lettland

:

Dänemark





:

Korea





:

SP Spiele, S Siege, OTS Overtime Sieg, OTN Overtime Niederlage, N Niederlage, T Tore, P Punkte.

Highlights Finalspiel 2017 in Köln
Kanada - Schweden

Royal Arena
City: Kopenhagen
Zuschauer: 12'500


Jyske Bank Boxen

City: Herning

Zuschauer: 11'000

In der Vorrunde spielen je 8 Teams in der Gruppe A und B.
Die vier erstplatzierten qualifizieren sich für den Viertelfinal. Gespielt wird übers Kreuz.
1A-4B, 2A-3B, 1B-4A, 2B-3A. Die Sieger qualifizieren sich für den Halbfinal.
Halbfinal-Paarung: Sieger
1A-4B vs Sieger 2B-3A, Sieger 1B-4A vs Sieger 2A-3B. Beide Halbfinal Spiele und die Spiele um Platz 1. und 3. werden in Kopenhagen gespielt.
Die Halbfinalsieger spielen um Gold, die Verlierer um Bronze.

Abstieg: Die beiden Gruppen letzten spielen 2019 in der
Division I Gruppe
A.

Die 83. Eishockey-Weltmeisterschaft der Herren wird 2019 in der Slowakei ausgetragen.

Spielorte sind Bratislava und Košice.


WM-Maskottchen Duckly

Eishockey-Welmeisterschaft 2018 in Dänemark 4. - 20. Mai 2018
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü